Nominierung

Die Auswahl der Preisträger nimmt das Diesel-Kuratorium vor. Es ist völlig unabhängig in seinen Entscheidungen. Dank strenger Auswahlkriterien genießt die Dieselmedaille außerordentliches Ansehen in der Öffentlichkeit.

Sie ist der älteste Innovationspreis weltweit und gilt als eine der begehrtesten Auszeichnungen für Erfinder und die gesamte Forschungs- und Entwicklungsszene.

Die Verleihung der Dieselmedaille findet im Rahmen eines Festaktes statt, zu dem alle Mitglieder des Deutschen Instituts für Erfindungswesen sowie Vertreter aus Politik, Wirtschaft und den Medien eingeladen sind.

2016

Erfolgreichste Innovationsleistung

  • Herrenknecht AG
  • Alfred Kärcher GmbH & Co KG
  • Pfeiffer Vacuum Technology AG

Nachhaltigste Innovationsleistung

  • Warema Renkhoff SE
  • PYREG GmbH
  • Carus GmbH & Co. KG

Beste Innovationsförderung

  • Kickstarter
  • Bits & Pretzels

Beste Medienkommunikation

  • Gründerszene.de
  • t3n – Digital Pioneers

2014

Erfolgreichste Innovationsleistung:

  • Groz-Beckert KG
  • Meiller GmbH
  • Meyer Werft GmbH

Nachhaltigste Innovationsleistung:

  • Clyde Bergemann Power Group
  • Henkel AG & Co. KGaA
  • Schüco International KG

2013 – 60 Jahre Dieselmedaille

Erfolgreichste Innovationsleistung:

  • Dr. Christof Bosch: Robert Bosch GmbH
  • Helmut Claas: CLAAS KGaA mbH
  • Dr.-Ing. E. h. Martin Herrenknecht: Herrenknecht AG
  • Manfred Gundel: KUKA Roboter GmbH

Nachhaltigste Innovationsleistung:

  • Prof. Dr. Rainer Adelung, Prof. Karl Schulte (CAU, TUHH)
  • Dr. Stefan Sommer: ZF Friedrichshafen AG
  • Reiner Strecker: Vorwerk & Co. KG
  • Dipl.-Ing. Konrad Müller-Auffermann: TU München/Weihenstephan

Beste Innovationsförderung:

  • Berlin Adlershof – Wissenschafts-und Wirtschaftsstandort
  • Herbert-Worch-Stiftung
  • Messe IENA – Internationale Fachmesse für Ideen, Erfindungen, Neuheiten
  • Stiftung Jugend forscht e.V.

Beste Medienkommunikation:

  • Hyperraum TV: mce mediacomeurope GmbH
  • Innovationsnachrichten: Deutscher Industrie- und Handelskammertag
  • Wissen vor Acht: ARD/Das Erste
  • GEOlino: Gruner+ Jahr AG & Co. KG

2012

Erfolgreichste Innovationsleistung:

  • Jörg Böcking
    Freudenberg & Co. KG
  • Dietrich Freiherr von Dobeneck
    pro beam AG & Co. KGaA
  • Manfred Fleischmann
    Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG
  • Hans Peter Stihl
    Stihl Holding  & Co. KG

Nachhaltigste Innovationsleistung:

  • Dr. Günter Cordes
    tesa Labtec GmbH
  • Laurent Giai-Miniet, Frank Schmidt, Andreas Schneider
    EnOcean GmbH
  • Prof. Dr. Jürgen Karl / Dr. Stephan Mey
    agnion Technologies GmbH
  • Dr. Jochen Opländer
    Wilo SE

Beste Medienkommunikation:

  • Deutschlandradio Wissen
  • Technology Review (Heise Zeitschriften Verlag)
  • weiter.vorn – Das Fraunhofer Magazin
  • W wie Wissen (BR, HR, NDR, SWF, WDR)

Beste Innovationsförderung:

  • Exist – Existenzgründungen aus der Wissenschaft (BMWi)
  • EZN – Erfinderzentrum Norddeutschland
  • Seedmatch GmbH – Crowdfunding für Startups
  • VDI – Verein Deutsche Ingenieure

2011

Erfolgreichste Innovationsleistung:

  • Dr. Karl-Ludwig Kley
    Merck KGaA (Flüssigkristalle)
  • Prof. Hans Georg Näder
    Otto Bock HealthCare GmbH (Hightech Prothesen)
  • Prof. h.c. Karl Schlecht
    Putzmeister Holding GmbH (Betonbeförderung)
  • Dr. Michael Kaschke
    Carl Zeiss AG (Korrelative Mikroskopie)

Nachhaltigste Innovationsleistung:

  • Dr. Michael Sterner (Power to Gas)
    Fraunhofer Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik
  • Dr.-Ing Thomas Weimer und Berthold Mast
    makatec GmbH (Membrantechnologie)
  • Prof. Dr. Markus Antonietti (Hydrothermale Karbonisierung)
    Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung
  • Helmut Nägele und Jürgen Pfitzer
    TECNARO GmbH (Flüssiges Holz)

Beste Medienkommunikation:

  • Erfindervisionen (Magazin)
  • Impulse Gründerzeit (Magazin)
  • Innovationsreport (Online-Plattform)
  • MDR – Einfach genial! (TV-Format)

Beste Innovationsförderung:

  • 3M – Open Innovation (Online-Plattform)
  • HackFwd (Seed-Investor)
  • Heidelberger Innovationsforum (Veranstaltungsreihe)
  • ZIM – Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

2010

Erfolgreichste Innovationsleistung:

  • Prof. Dr.-Ing. Dr. rer. nat. h.c. mult. Karlheinz Brandenburger
    Fraunhofer Institut für Digitale Medientechnologien (MP3)
  • Friedhelm Loh
    Rittal GmbH & Co. KG (Schaltschränke)
  • Prof. Dr. Gerd Binnig
    Definiens AG (Healthcare)
  • Martin Buck
    ifm electronic GmbH (Sensortechnik)

Nachhaltigste Innovationsleistung:

  • Prof. Dr.-Ing. habil. Norbert Räbiger
    Uni Bremen, Institut für Verfahrenstechnik
  • Prof. Dr. Nikita Hirsch und Armin Gallatz
    Microwave Ignition AG (Mikrowellenzündung)
  • Dr. Wulf Bentlage
    Geohumus International GmbH (Wasser- und Nährstoffspeicher)
  • Helmut Schiller
    SUT Schiller GmbH (Sustainable Underwater Turbine)

Beste Medienkommunikation:

  • INNOVATIONSMANAGER (Magazin)
    F.A.Z. Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH
  • Pro7 – Galileo (Fernsehformat)
    SevenOne Intermedia GmbH
  • Depatisnet (Rechercheservice)
    Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA)
  • VDI Nachrichten (Wochenzeitung für Ingenieure und technisches Management)
    VDI Verlag GmbH

Beste Innovationsförderung:

  • Business Angels Netzwerk Deutschland e.V.
    (Schnittstelle für Kapital und Know-how)
  • High-Tech Gründerfonds Management GmbH
    (VC-Geber für innovative Start-ups)
  • Signo (Schutz von Ideen für die Gewerbliche Nutzung)
    Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
  • Europäische Patentakademie (Fortbildung)
    European Patent Organisation

Vorschlag einreichen

Sponsoren und Förderer

Sponsoren & Förderer

© DIE e.V. 1969-2017 | Kontakt | Impressum